22. Dezember 2018

Noch 2x schlafen und dann ist Heiligabend

Vorher gibt es aber nochmal etwas für die Kleinsten. Der Gewinn heute eignet sich für alle Wickelkinder und ist sicher ein schönes Geschenk für frisch gewordene Eltern.

natürliche Pflege vom Baby bis zum WC Kind - so haben wir es gemacht #baby #kleinkind #schwangerschaft

Hinter

Türchen Nr. 22

verlose ich heute ein Überraschungspaket von WaterWipes.

Noch nie gehört? Dann klickt mal hier und schaut, was sich dahinter verbirgt und was sie so besonders macht.

Wie hüpft ihr für das Paket der WaterWipes in den Lostopf?

  1. kommentiert hier unter dem Türchen, warum ihr die WaterWipes interessant findet oder wer sich über das Paket freuen würde

Das Türchen schließt sich am 23.12.2018 um 7 Uhr morgens und der/die Gewinner/in wird hier UND in der Gewinner-Liste namentlich bekannt gegeben.

Der Versand des Überraschungspakets der WaterWipes erfolgt durch mich, nur innerhalb Deutschlands!

Die Gewinnspiel-Richtlinien findet ihr hier.

 

45 Gedanken zu „22. Dezember 2018

  1. … das hört sich richtig super an! ♥ Meine Mama hat früher auch nur Waschlappen benutzt – das würde ich so weiterführen; aber für unterwegs braucht man ja eine Alternative… 🙂

  2. WaterWipes habe ich bisher noch nicht gehört.
    Unsere kleine Maus hat sehr empfindliche Haut und zu Hause kommen nur Wasser und Einmalwaschlappen an den Popo, damit er nicht rot wird. Doch unterwegs sieht das anders aus. 🙁 Da wir bald zwei Mäuse haben, die gewickelt werden, wäre es schön, wenn wir bis dahin eine tolle Alternative für unterwegs haben, daher würden wir uns sehr über das Überraschungspaket freuen.

  3. Die WaterWipes hören sich nach einer gesunden Alternative zu den üblichen Feuchttüchern an. Gerne würde ich sie testen. Ich habe zwei Wickeljungs und dementsprechend auch einen enorm hohen Verbrauch an Feuchttüchern.

  4. Wir haben aktuell Feuchttücher von Amazon, und die sind absolut scheiße. Dazu haben wir schon welche von Rossmann genommen da waren wir auch unzufrieden und welche von Edeka und und und und und und und und und und wir sind reif für neue

  5. Zwei Freundinnen sind jetzt im Dezember Mama geworden – im Januar, wenn sie sich daheim ein wenig eingelebt haben, mach ich mich auf um die Babys zu begrüßen. Ein kleines Willkommensgeschenk gehört dazu – und als Mama weiß ich, wie wichtig es ist, die „richtigen“ Feuchttücher zu haben 🙂 Ein schöner Gewinn, den ich gern mit meinen Mädels teilen würde. Danke!

  6. Unsere kleine Maus hat sehr empfindliche Haut und daher achte ich immer darauf Feuchttücher mit wenig Zusätzen zu nehmen. Ich denke, dass die WaterWipes eine gute Alternative wären.

  7. Ich erwarte im März meine Tochter, da wäre der Gewinn mega praktisch! Mich überzeugt, dass die Tücher fast nur aus Wasser bestehen. Mir ist auch total wichtig, dass möglichst wenig Stoffe an mein Baby kommen. Für zuhause werde ich wohl Waschlappen nehmen, für unterwegs müssen es aber Tücher sein.

  8. Die Marke kannte ich noch gar nicht, dein Text liest sich aber sehr interessant. Meine Tochter hatte bei Feuchttücher immer einen roten Po bekommen, wir sind dann auf eigene Tücher mit Wasser umgestiegen. Die Feuchttücher würden wir gern ausprobieren

  9. Meine kleine Tochter trägt Windeln und meine große noch nachts. Somit wäre der Gewinn sehr gut für uns. Klingt auch alles sehr interessant, ich mache somit gerne mit.

    Ich folge dir bei FB als Thea Seegers.

    Liebe Grüße
    Thea S.

  10. Da wir im April unseren Babyboy erwarten würden wir uns sehr freuen die Waterwipes zu testen. Finde es wichtig das nicht alles an den Babypopo kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.