NUK First Choice+ mit neuem Feature – Wärmesensor

Veröffentlicht von Mamaleben am

Werbung

Heute möchte ich euch die neuen First Choice+ Babyflaschen von NUK vorstellen. Sie gehört seit Jahren zu den meist verkauften Babyflaschen in Deutschland. Was an den Flaschen neu sein soll, fragt ihr euch vielleicht?

Die First Choice Flaschen haben ganz aktuell, ein neues Feature bekommen – einen Wärmesensor, der euch die Temperatur der enthaltenen Flüssigkeit anzeigt. Wie das funktioniert, erkläre ich euch gleich. Die genaue Bezeichnung lautet

Temperature Control.

Dieser Beitrag richtet sich nicht nur an Mamas, die ihren Babys vorrangig die Flasche geben, sondern ebenso an stillende Mütter, die ihre Milch abpumpen. Das neue Feature, der Wärmesensor auf den

First Choice+ Babyflaschen

ist sicher für alle Eltern interessant, die die Milch für ihre Babys aufwärmen wollen.

Nuk Starter Set mit Temperature Control Wärmesensor

Bei unserem Sohn vor vier Jahren, haben wir ein langes Thermometer benutzt, um damit gerade am Anfang, die Unsicherheit über die Milch-Temperatur zu umgehen. Irgendwann wird man sicherer im Umgang mit allen Materialen und Produkten, aber dennoch war es anfangs umständlich.

Wir benutzten auch damals schon die Flaschenwärmer mit Warmhalte-Funktion von NUK. Dieses Mal haben wir den Express Flaschenwärmer in Gebrauch.

Gerade wenn man mit warmen oder heißem Wasser agiert, sind wir mit dem Thermometer auf Nummer sicher gegangen und machen es auch heute noch so. Zumindest solang, bis unser Sohn damals anfing, seine Milch im Hochsommer kühler zu trinken.

Jetzt im Februar 2020, hat NUK ihre First Choice Babyflaschen neu aufgelegt und mit einem Wärmesensor, (Temperature Control) ausgestattet. Auf jeder dieser Flaschen findet ihr eine Skala in Form eines Thermometers ohne Grad-Anzeige, die sich bei zu heißer Flüssigkeit in der Flasche, weiß färbt. Bis 37 Grad Temperatur der Flüssigkeit, bleibt die Anzeige blau, bei allem darüber färbt sie sich weiß.

Bisher kannte ich so einen Wärmesensor nur von Baby-Löffeln. Diese Anzeige nun auf Babyflaschen zu haben, finde ich gerade im übermüdeten Mama/Mombie-Modus, sehr praktisch.

So kann man selbst mit einem übermüdeten Blick, schnell und einfach feststellen, ob die Trink-Temperatur für das Baby nicht zu heiß erwärmt ist.

Auf dem Foto seht ihr oberhalb der Flüssigkeit noch eine blaue Skala, im unteren Teil der Flasche, wo sich die Flüssigkeit befindet, ist sie weiß.

Die Milch in dieser Babyflasche ist also zu heiß!

Die neuen Babyflaschen mit

Werbung - wir haben die neuen First Choice Babyflaschen im Einsatz - mit Wärmesensor auf der Flasche #nuk #baby #geburt #stillen #flaschennahrung

Temperature Control

sind in zwei Varianten erhältlich. Für bis zu:

  • 150 ml mit Sauger von 0-6 Monaten für Muttermilch, Tee und Wasser sowie
  • 300 ml mit Sauger von 6-18 Monaten für Milchnahrung

Unser Sohn kam kürzlich, ziemlich überraschend, eine Woche vor ET, zur Welt und ich nehme bereits erneut Antibiotika. Ich bin also sehr froh über die Möglichkeit der PRE-Nahrung.

Wir kochen immer einen großen Topf Wasser ab, sodass wir einen Vorrat haben. Die entsprechende Wassermenge heize ich im Express Flaschenwärmer (ebenfalls von NUK) auf und mixe die Milch an. Anhand der Verfärbung der Skala an der Flasche, sehe ich auf den ersten Blick, ob die Milch zu heiß ist oder nicht. Eine genaue Temperatur Anzeige gibt es nicht. Dafür nutzen wir ein Thermometer, welches in 3 Sekunden die Temperatur anzeigt.

Die NUK First Choice eignen sich bestens, für die optimale Kombination von Stillen und Flaschenfütterung.


VERLOSUNG

Ihr habt die Möglichkeit, ein komplettes Starter Set First Choice von NUK zu gewinnen! Es beinhaltet:

  • 2 kleine Babyflaschen inkl. 2 extra Saugern  Werbung mit Verlosung - Starterset von #nuk #babyflaschen mit Wärmesensor
  • 2 große Babyflaschen, inkl. 2 extra Saugern
  • je eine Spülbürste für die Flaschen und Sauger
  • einen Schnuller 0-6 Monate

Wie nehmt ihr teil?

Kommentiert hier unter dem Beitrag, ob ihr gerne das Set

a) neutral + Trecker ODER

b) neutral + Tulpen

hättet. Hier findet ihr die Gewinnspiel-Richtlinien und die Verlosung endet am: 17.04.2020 um 7 Uhr morgens.

Für eine weitere Gewinn-Chance, schaut auch auf meinem Instagram-Kanal vorbei, denn dort gibt es ebenfalls ein Starterset zu gewinnen!

Hier seht ihr noch ein Video, wie sich die Temperatur-Skala außen auf der Flasche, aufgrund der zu heißen Flüssigkeit, weiß färbt.

Kategorien: Erstes LebensjahrLogbuch

15 Kommentare

Mamaleben · 17. April 2020 um 10:55

Hallo Zusammen, das Set mit den Tulpen hat gewonnen: Caro! Herzlichen Glückwunsch und bitte sende mir deine Adresse.

Maria Bathke · 14. April 2020 um 13:21

Ich bin grade in der 25 ssw. Mit meiner Maus und so langsam fangen wir an uns alles zu beschaffen.. Das wäre total super.. Neutral oder Tulpen. LG Maria mit celina Fabian Leon u Mäuschen.

    Darina Bauer · 16. April 2020 um 11:32

    Liebe Mamaleben.de ❤
    Ich würde mich über das Set b) neutral+Tulpen riesig freuen. Denn wir haben gerade erfahren das es ein Mädchen wird.😀 Danke für die tolle Aktion 🌸🎁🎉

    Viele Grüße
    Darina Bauer

Lisa · 14. April 2020 um 10:39

Hallo,

ich lese schon länger deinen Blog und finde ihn total super.
Ich finde es total schade das es heute nur noch rosa (Tulpe) und blau (Trecker) als Farben gibt, auch schon im Babyalter… das ist total schwachsinnig und regt mich auf.
Ich bekomme einen Jungen und stimme trotzdem für das Set „neutral + Tulpen“ einfach weil es total egal ist was auf den Flaschen zu sehen ist!

    Mamaleben · 14. April 2020 um 12:54

    Ich bin da ganz bei dir! Wir nutzen übrigens auch das Set mit den Tulpen. NUK weiß auch schon Bescheid, dass ich es sehr schade finde, dass es kein ganz neutrales Set gibt. Soweit ich weiß, ist da aber bei denen bereits in Arbeit. Viele Grüße

Anette Hanzlik · 13. April 2020 um 23:28

Guten Abend,
Ich würde so gerne das Set a) neutral + Trecker für meinen kleinen Prinzen gewinnen. Wir waren damals schon beim 1. Kind mit Nuk sehr zufrieden.
Frohe Ostern 🐰🐣

Liebe Grüße aus Nürnberg
Anette Hanzlik

Lili Sar · 13. April 2020 um 0:47

Tulpen für unsere Jüngste. Ich pumpe dann ab und hab was auf Vorrat 🙂

Verena Lohner · 10. April 2020 um 8:46

Danke für die Chance! Ich wünsche mir das Set b mit den Tulpen für meine kleine Nichte. Frohe Ostern!

Vivien · 9. April 2020 um 19:33

Also Mädchen-Flaschen-Mama würde ich mich sehr über das Tulpen Set freieb

    Vivien · 9. April 2020 um 19:34

    Da hat das bsby

      Vivien · 9. April 2020 um 19:35

      Ok das Baby möchte mit tippen…Sorry 😁 ich meinte natürlich freuen 😉

        Caro · 9. April 2020 um 21:34

        Dann versuche ich hier auch noch mein Glück. Neutral und Tulpen wäre toll. 🙂 Ob stillen oder Flasche-wir werden sehen 😉 Liebe Grüße

      Nadine samboll · 9. April 2020 um 20:03

      Neutral tulpen

        Iris Müller · 10. April 2020 um 15:11

        Wir würden gerne neutral Tulpen gewinnen, meine kleine Tochter würde sich sehr freuen

      Daniela Sander · 10. April 2020 um 14:24

      Also ich würde mich wahnsinnig über das Set mit den Tulpen freuen 😍. Ist zwar noch ein bisschen hin, Fläschchen zu Hause zu Haben, dafür ist es ja nie zu früh 😉.
      Ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Osterfest und bleibt gesund 😊🍀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.