Mamaleben

Hunde an Bord

Kinder und Hunde

Seit 2008 bin ich selbständig tätig und arbeite hauptberuflich mit Hunden. 2016 wurde ich zum ersten Mal Mama. Wir lebten zu dem Zeitpunkt bereits seit über 10 Jahren mit 2 Hunden zusammen. Ein "einfacher", menschenfreundlicher und kinderlieber Seniorhund, und einem genauen Gegenteil. Sie mag weder fremde Menschen, noch fremde Hunde und erst recht keine Kinder. Natürlich machte ich mir einen Plan, wie ich mir die Zusammenführung meiner Hündin und meines Babys nach dem Krankenhaus vorstellte. Die Zusammenführung und auch das Zusammenleben mit dieser Hündin und unserem Baby klappte, bedarf jedoch immer m(eines) Augenmerks. Durch diese neue Situation in unserem Leben und weil Hunde einfach ein großer Bestandteil unseres Lebens sind, möchte ich euch hier teilhaben lassen. Es beginnt mit dem Heimkommen des Babys und unseren ersten Tagen zuhause und zieht sich dann weiter durch unseren Alltag. Irgendwann wird unvermeidlich und trauriger weise, auch das Thema Abschied aktuell werden. Aber ich hoffe, bis dahin ist es noch ein langer Weg.