BabyBjörn Babytrage Mini für ein Neugeborenes

Veröffentlicht von Mamaleben am

Werbung / Die BabyBjörn Babytrage Mini, extra für ein Neugeborenes im Test bzw. meine Erfahrungen damit.

Meinen ersten Sohn habe ich schon gerne getragen. Es ist einfach so praktisch, man hat als Mutter die Hände frei, die Nähe zum Kind #herzensnah, das Neugeborene wird herumgeschaukelt und kann überall dabei sein. Auf Spaziergängen durch unwegsames Gelände, wie zum Beispiel an den Hamburger Elbstrand oder auf einen Spielplatz mit den Geschwistern, stößt ein Kinderwagen an seine Grenzen und auch hier ist eine Trage für ein Neugeborenes einfach praktisch.

Werbung - die schöne #trage von #geburt an - die #babybjörn mini - so kuschelig und einfach in der Handhabung #baby #babytrage

Es war schon damals klar, dass ich mit einem meterlangen Tragetuch nicht zurechtkommen werde. Schnell würde ich wohl aussehen wie diese mit Verbandszeug eingewickelten Mumien-Gläser zu Halloween.

Das Schicksal meinte es gut mit uns und wir durften uns, trotz meines hohen Alters, über ein zweites Baby freuen.

Vorteile der Babytrage Mini für Neugeborenes

Euch wird wahrscheinlich, ähnlich wie mir, vorher klar sein, ob ihr ein Tragetuch oder eine Trage bevorzugt. Es gibt ja auch Mischungen aus beidem und sich im Dschungel der Babytragen zurecht zu finden, ist gar nicht so einfach.

Ein Tragetuch kam für mich nicht in Frage. Mir fehlt einfach die Geduld für das Wickeln. Die Vorstellung, hier in Hamburg bei Schmuddelwetter (was ja nicht selten vorkommt…) aus dem Auto zu steigen und ein ellenlanges Tuch wickeln zu müssen, ohne dass es den nassen Boden berührt, erscheint für mich einfach unmöglich. Für mich ist also klar, ich möchte eine Trage verwenden, die leicht anzulegen ist.

  1. Die Zeit – ist die BabyBjörn Babytrage Mini einmal auf euren Körper richtig eingestellt, schlüpft ihr wie in einen Rucksack, einmal klick, einmal schieben, Baby rein, Baby in die richtige Haltung bringen, schieben und klick, fertig!
  2. Einfaches Anlegen – da ich oft allein mit dem Baby unterwegs bin, muss es mir möglich sein, die Trage allein anlegen zu können.
  3. Atmungsaktiv – meine Söhne sind beide Ende März geboren, also nutze ich die Babytrage Mini den gesamten Sommer über. Gerade in der heißen Sommerzeit, ist es mir wichtig, dass das Neugeborene in der Trage nicht schwitzt und die Haut atmen kann. Dasselbe gilt auch für mich als Trägerin.
  4. Rücken schonend – vor vier Jahren habe ich zwei unterschiedliche Babytragen genutzt. Eine davon war alles andere als schonend für meinen Rücken und ich weiß, dass das ein Fehler war.

Die BabyBjörn Babytrage Mini saß schon beim ersten Anprobieren perfekt. Ich schaute mir einmal die Anleitung an, wie die Träger einzustellen und die Schnallen zu schließen sind. Alles ist ziemlich selbsterklärend. Hier gibt es ein einfaches Schiebe-System und zusätzlich einen Verschluss auf jeder Seite, die zu schließen sind, wenn das Neugeborene sich in der Babytrage befindet. Ich war wirklich überrascht, wie schnell und einfach das geht.

Werbung | Meine Erfahrung mit der #babybjörn Mini #babytrage für #babys bzw. #neugeborene ab 3,2 kg. #schwangerschaft #schwanger #trage #tragen

Selbst mein Sohn hat die Trage schon als fürsorglicher Puppen Papa, vor der Brust getragen.

Ab wann ist die Babytrage Mini nutzbar?

Sie ist ausgeschrieben für ein Neugeborenes ab 3,2 Kilo sowie ab einer Körpergröße von 53 cm. Bis 4,5 kg sollten die Beinschlaufen verwendet werden, um die Öffnungen etwas zu verkleinern.

Durch das erhöhte, einstellbare Kopfteil, wird der zarte Kopf des Babys gestützt und geschützt. Neben den verschiedenen Farben, erhaltet ihr die BabyBjörn Babytrage Mini auch in verschiedenen Stoffen:

  • 3D Mesh
  • 3D Jersey
  • Cotton/Baumwolle

Wir haben die 3D Jersey Variante. Sie ist kuschelig weich und da sie generell mit sehr wenig Verschlüssen auskommt, wirklich leicht an- und abzulegen. Genial ist auch, dass man das Vorderteil komplett öffnen und das Neugeborene schlafend aus der Trage herausnehmen und ablegen kann.

Gerade in den ersten Monaten, hat mein Sohn damals fast nur auf mir geschlafen. Dieses Mal ist der Unterschied, dass neben dem Baby, noch ein 4-jähriger herumflitzen wird.

Mein Fazit für die BabyBjörn Babytrage Mini

Egal ob beim Haushalt, beim Spiel mit dem Großen oder unterwegs, es bietet sich einfach an, den kleinen Bruder in die Trage zu legen und so, bei jeder Aktivität dabei haben zu können.

10 Tage nach der überraschenden Geburt und mitten in der Corona Krise, sind wir sehr froh, einen Garten zu haben und unseren Sohn dort herumtragen zu können. Mein Sohn hat mit 3,3 kg und 52 cm genau die Anfangsgröße für die Trage erreicht. Ich liebe es, ihn dicht bei mir zu fühlen und durch das Kopfteil der Babytrage, wird auch sein Köpfchen gestützt. Später lässt es sich umklappen.

die #babytrage ab #geburt - #babybjörn mini

Meine Erfahrung mit der BabyBjörn Babytrage Mini für Neugeborene, fällt bisher nur positiv aus. Die Vorteile (für mich!) habe ich euch oben aufgelistet.

Wir kommen spitze damit zurecht, ich kann sie auch schnell in einer Tasche verstauen oder ggf. im Kinderwagen mitnehmen, beides muss sich ja nicht ausschließen.

Sie ist hochwertig verarbeitet und waschbar. Falls ihr euch nun selbst einen Überblick über die Farben, Stoffe und Details verschaffen wollt, könnt ihr dies bei BabyBjörn, hier direkt tun.

Wie handhabt ihr das? Seid ihr Trage-Mamas oder Team Kinderwagen oder beides?

Kategorien: Erstes Lebensjahr

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.