Logbuch

Kinderdepot – finanzielle Vorsorge für mein Kind

Werbung/ Heute erzähle ich euch von unserem Kinderdepot! Für das oder die eigene/n Kind/er einen Geldbetrag anzusparen, ist nicht so leicht. Schon zur Geburt meines ersten Sohnes hatten wir uns vorgenommen, Geld für ihn anzulegen. Was soll ich sagen, jetzt ist er sechs Jahre alt und hat bereits einen kleinen Bruder und für beide Kinder haben wir bis vor kurzem, nichts eröffnet oder angelegt. Logo Evergreen

Hin und wieder erhielten wir ein Geldgeschenk von Oma und Opa zum Geburtstag. Dieser lag dann über Jahre in bar in der Schublade. Optimal ist das nicht, denn wenn Bargeld herumliegt, verliert es über kurz und lang an Wert und mehr wird es ganz sicher nicht!

Ein Sparbuch ist oldschool und bringt heutzutage keine Zinsen mehr, ich stellte mir etwas anderes vor.

Nun erfuhr ich kürzlich von der Möglichkeit, bei Evergreen ein nachhaltiges!

Kinderdepot

zu eröffnen. Um das Ganze für mich und euch richtig zu testen und unter die Lupe zu nehmen, habe ich zuerst für mich selbst ein Depot eröffnet. Für die Eröffnung und das Durchspielen der Anlagestrategie, benötigt ihr ca. 30 Minuten. Ganz intuitiv werdet ihr durch das Menü geführt und könnt verschiedene Möglichkeiten durchspielen.

  • Seid ihr sehr Risikofreudig oder eher auf Sicherheit bedacht?
  • Möchtet ihr Geld ansparen oder anlegen?
  • Für welchen Zeitraum möchtet ihr sparen?
  • Welche Summe soll am Ende dabei herauskommen?

All solche Informationen könnt ihr immer wieder neu eingeben und erhaltet euren persönlichen Anlage- oder Sparplan.

Ist das Depot eröffnet, folgt noch eure Identifikation per Post-Ident. Ich habe das per Handy erledigt und musste so keine Filiale aufsuchen. Einige Tage später erhielt ich die Bestätigung über die erfolgreiche Eröffnung meines Depots. Ich kann jederzeit sehen, wo ich stehe.

keine versteckte Kosten

Es gibt keine

  • versteckten Kosten,
  • volle Flexibilität und
  • jederzeit Einsicht

Ich habe mir den Reiter mit meinem Log-In in meinem Browser festgepinnt und kann so täglich schnell reinschauen.

Ist das Depot angelegt, könnt ihr jederzeit weitere Unter-Depots eröffnen. Für jedes Depot könnt ihr verschiedene Beiträge, Laufzeiten oder Risikostrategien auswählen, so macht Geldanlage richtig Spaß!

Mein Depot ist ganz klein, ich lasse monatlich 10 Euro auf mein Depot buchen und schaue mal, wo es hinführt. Vielleicht werde ich noch weitere Depots anlegen.

Die Möglichkeit, ein Kinderdepot bei Evergreen zu eröffnen, ist brandneu. Da mein Depot bereits läuft, habe ich ganz einfach ein Kinderdepot anlegen können und für beide Kinder ein eigenes erstellt.

Mir ist bewusst, dass Versicherungen und Geldanlagen schwierige Themen sind und viele von uns keine Lust haben, sich damit auseinander zu setzen. Haben wir aber einmal alles richtig abgeschlossen, können wir uns entspannt zurücklehnen.

Was ist das Besondere an einem Kinderdepot?

  • Für die Kapitalerträge eines Kinderdepots, erhaltet ihr bzw. das Kind, einen separaten Freibetrag!
  • Jedes Kinderdepot erhält eine eigene IBAN, sodass auch Verwandte und Bekannte, sofern sie denn möchten, direkt Geld auf das Kinderdepot einzahlen können.
  • Ihr als Eltern habt natürlich volle Einsicht.
  • Mit dem 18. Geburtstag des Kindes wird das Kinderdepot auf das Kind überschrieben und bietet so einen nützlichen Start für die erste Wohnung, den Führerschein oder ein Reisejahr.

Auch hier könnt ihr den monatlichen Sparbetrag nach euren Wünschen und Möglichkeiten anpassen. Das System rechnet euch anhand eines Beispiels aus, welche Summe für euch oder euer Kind dabei herauskommt.

Ein- und Auszahlungen sind jederzeit möglich!

Was bedeutet Nachhaltigkeit bei der Geldanlage?

Die nachhaltige Geldanlage ist der Grund, warum ich mir Evergreen überhaupt genauer angesehen habe. Evergreen ist eine Benefit Corporation, was bedeutet, dass diese Unternehmen einen nachweislichen Mehrwert für Mensch und Umwelt schaffen und neben noch Profitabel sind. für das Kind vorsorgen - was ist ein Kinderdepot

Des weiteren gibt es Ausschlusskriterien. Unser Geld wird zum Beispiel NICHT in Unternehmen aus den folgenden Bereichen investiert:

Alkohol, fossile Energieerzeugung, Glücksspiel, Tabak, Kinderarbeit, Pornographie, Massentierhaltung, Waffen, Wasserraub. In Kombination mit der B Corp und der Investition in nachhaltige Unternehmen sowie dem leichten, intuitiven Handling des Depots, spricht mich Evergreen sehr an.

Wie sich meine Depots langfristig entwickeln, kann ich euch natürlich noch nicht sagen, aber ich bin sehr gespannt.

Falls ein Kinderdepot bei Evergreen auch etwas für euch sein könnte und ihr es euch ansehen möchtet, erhaltet  ihr mit dem Code MAMA10EG 10 Euro Startguthaben. Es entstehen euch keine Kosten für den Service und das Depot. Hier könnt ihr ein Depot eröffnen!

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.