Drei Weihnachtsbücher für Kleinkinder

Veröffentlicht von Mamaleben am

Werbung

Im Herbst an mögliche Weihnachtsbücher für Kleinkinder denken? Allerdings, denn Weihnachten steht ja meistens einfach so und plötzlich vor der Tür, zumindest bei mir.

Da schadet es nicht, sich rechtzeitig mit kleinen Geschenken und passenden Kinderbüchern für die Weihnachtszeit auszustatten.

Tatsächlich habe ich im Laufe der letzten 3 Jahren einige

Weihnachtsbücher für Kleinkinder

angesammelt und diese kommen jedes Jahr, immer ab ca. Ende November, zum Einsatz.

Besonders freue ich mich natürlich jetzt darüber, da wir dieses Jahr erneut Eltern werden durften (zum Geburtsbericht hier entlang) und die Weihnachtsbücher dadurch länger in Gebrauch haben werden.

Nachfolgend stelle ich euch drei Weihnachtsbücher für Kleinkinder verschiedenen Alters vor. Wobei sich auch mein 4-jähriger immer noch gern das Buch für 2-jährige anschaut.

Ein #kinderbuch ab ca. 2 Jahren zu #weihnachtszeit - #wichtel #weihnachten #kleinkind #adventskalender #advent

Weihnachtszeit im Wichtelwald

für Kinder ab circa 2 Jahren. Das kleine Bilderbuch besteht aus 7 festen Doppelseiten, die kleine Kinderhände nicht so einfach umknicken können und doch ist es vom Format für Kleinkinder gemacht. Das Bilderbuch enthält echte Fotos, gemischt mit einem gezeichneten Weihnachts-Wichtel, der von Seite zu Seite fliegt und durch die Geschichte führt.

Jede Seite enthält einen gereimten Text a 6 Zeilen, damit das gemeinsame Anschauen durch kurze Texte zum Vorlesen, unterstütz wird.

Erhältlich für 8 Euro im Verlag arsEdition oder hier bei Amazon*

Alle Weihnachtsbücher für Kleinkinder verlinke ich euch.

Der Weihnachts-Countdown  Werbung da #buchtipp - #weihnachtsbücher für Kleinkinder - #kinderbuch #weihnachten #weihnachtszeit #advent #adventskalender

für Kinder ab ca. 4 Jahren. Die Tiere im verschneiten Wald versammeln sich und jeden Tag darf ein Tier im Wald ein Geschenk suchen. So vergehen die 24 Tage bis Weihachten noch schneller. Das Buch ist durchweg niedlich illustriert und angenehm anzuschauen.

Jede Seite enthält kurze Reime und es gibt einiges zu entdecken. Alle Waldtiere werden benannt und man bekommt beim Ansehen, Lust auf den Winter und Weihnachten. Sind die Tiere am Tag 24 angekommen, versammeln sie sich erneut und es gibt einiges zu entdecken, im weihnachtlichen Winterwald.

Das Buch ist für 15 Euro erhältlich im Verlag arsEdition oder hier bei Amazon*

Maximilian und der verlorene Wunschzettel

Das schwere Buch mit stattlichen 175 Seiten! ist für Kinder ab einem Alter von circa 6 Jahren. Was dieses Buch so besonders macht, ist die Art und Weise, wie der Leser damit umgehen soll.

#kinderbuch ab ca. 6 Jahren zur #weihnachtszeit - #weihnachten #weihnachtsbuch #vorlesen #grundschule #wunschzettel

Direkt am Anfang wird der Leser gebeten, das Buch in 24 1/2 Kapiteln zu lesen und zwar ab dem ersten Dezember, täglich ein Kapitel. Das halbe Kapitel am Ende ist für den ersten Weihnachtstag gedacht. Man wird animiert, das Buch gemeinsam mit der Familie zu lesen, es sich dabei gemütlich zu machen und so kommt automatisch Weihnachtsstimmung auf.

Ein Kapitel sind immer ungefähr 2,5 Seiten zu lesen. Zwischen den Kapiteln gibt es Ideen und Bastelanleitungen rund um Weihnachten.

Den Abschluss des Buches machen am Ende Gedichte und Weihnachtslieder.

Für 18 Euro, bekommt man hier viel Buch und dazu noch eines, das eine jährliche Tradition werden könnte. Erschienen im Verlag arsEditon oder hier bei Amazon* erhältlich.


Ich freue mich sehr darauf, dieses Buch ab Weihnachten 2021 mit meinen Söhnen und meiner Familie zu lesen. Mein „großer“ Sohn wird dann 5 3/4 Jahre alt sein.

Die Weihnachtsbücher für Kleinkinder

verschwinden jedes Jahr mit der Weihnachtsdekoration in der Box und sorgen dann ab Ende November, wieder für leuchtende Kinderaugen.

Mögt ihr auch gern Weihnachtsbücher oder habt ihr tolle Tipps für uns?

Hier findet ihr noch ein „Hör mal“- Buch für Kinder ab circa 3 Jahren, mit Musik und Geräuschen. Mein Sohn liebte diese Art der Kinderbücher.

„Komm, wir feiern Weihnachten“.

Wie handhabt ihr eigentlich den „Mythos um den Weihnachtsmann?“

Kategorien: Buchtipps

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.