Mamaleben
Babykleidung_mieten Kinderkleidung_leihen
Logbuch,  Öko Baby,  Öko Kinder,  Öko Kinderkleidung

Babykleidung mieten – schon mal gemacht?

Werbung wegen Namensnennung – unbezahlt!

Schon gewusst? Ihr könnt Babykleidung mieten! Gerade die Kleinsten wachsen dermaßen schnell, dass es sich manchmal gar nicht lohnt, ein Kind für eine Saison komplett neu einzukleiden.

Manchmal benötigt man auch nur ganz bestimmte Kleidungsstücke, vielleicht nur für einen kurzen Zeitraum. Im Februar kommt der Winter doch nochmal zurück, aber ich habe den Wollwalkanzug bereits verkauft oder er ist zu klein? Oder ich möchte im Herbst in den Süden fliegen und habe keine Sommerkleidung. Anstatt neu zu kaufen, kann ich die passende Babykleidung mieten.

Das Konzept von

Baumwollbaby

funktioniert folgendermaßen:

Du suchst du dir im Shop aus, was dein Kind gerade benötigt. Es befinden sich Größen von 50 bis 104 im Shop.

Vielleicht hast du bisher keine Wollkleidung ausprobiert, aber schon viel von den Vorteilen der Wolle gehört? Wollkleidung ist in der Anschaffung nicht günstig und da bietet es sich an, sie zu mieten.

Im Shop von Baumwollbaby fügst du deine Lieblingsteile zum Warenkorb hinzu. Die angegebenen Preise verstehen sich für das Kleidungsstück immer PRO MONAT. Gefällt dir ein Kleidungsstück so gut und passt es auch lange, zahlst du quasi das Kleidungsstück auf Raten ab. Ist der gesamte Mietwert erreicht, kannst du das entsprechende Kleidungsstück behalten und es gehört dir.

Du kannst im Shop auswählen, ob du die Ware

  • neu
  • sehr gut oder
  • gut

sein soll. Die Preise werden dementsprechend angepasst und reduziert.

Vor Corona bin ich gern über Flohmärkte geschlendert. Noch als ich mit dem zweiten Kind schwanger war, habe ich viele der Sachen auf dem Flohmarkt gekauft. Beim zweiten Kind weiß man genauer, was man sucht und wirklich benötigt – Stichwort Slow Fashion!

Babykleidung mieten

Im Gegensatz zum Flohmarkt bietet das Konzept von Baumwollbaby einen großen Vorteile.

Babykleidung_mieten , Kinderkleidung_leihen

Die Hygiene! Alle Kleidungsstücke werden vor der Vermietung professionelle gereinigt und auch die Wollsachen werden sanft gepflegt. Du kannst die erhaltenen Sachen deinem Kind sofort anziehen.

Der Versand erfolgt über DHL GoGreen. Baumwollbaby versucht, die Pakete passend für eure Kleidung zu packen und ist ständig bemüht, möglichst wenig Verpackungsmüll zu produzieren. Den Lieferkarton hebst du auf, inklusive des beigelegten Rücksendescheins. Benötigst du die gemieteten Kleidungsstücke nicht mehr, sendest du sie in demselben Karton wieder zurück.

Du bist neugierig geworden und möchtest nachhaltige Kinderkleidung leihen? Dann schau dich gern bei Baumwollbaby um und unterstütze ein kleines, nachhaltiges Start Up – Einzelfrau – Unternehmen.

Es gibt noch weitere Firmen, bei denen ihr Kleidung mieten könnt. Ich werde sie gern nach und nach, hier ergänzen:

Falls ihr noch Shops kennt, schreibt sie doch gern in die Kommentare!

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.