Empfehlung! Dinosaurier Ausgrabungsset für Kinder

Veröffentlicht von Mamaleben am

Werbung, selbst bezahlt

Gestern Abend hat der Papa eine Überraschung mit nach Hause gebracht. Er zog einen kleinen Karton hervor, in dem sich ein Ausgrabungsset befand, mit dem man Dino Knochen ausgraben kann. Um genauer zu sein, einen Dinosaurier-Kopf!

Dino Ausgrabungsset für Kinder Triceratops

In unserem Fall handelt es sich um den Triceratops. Die Freude des Kleinen war riesig und er legte sofort mit der Arbeit los.

Der Block, in dem sich der Triceratops Kopf befindet, ist etwa 20x15x15 cm groß und das Material fühlt sich an, wie weicher Ton. Es ist nicht steinhart, aber muss auf jeden Fall geklopft oder abgegraben werden.

Das Ausgrabungsset

beinhaltet für die Paläontologen-Arbeit einen Pinsel und eine Art „Meißel“ aus Holz.

TIPP - für kleine #dino Fans! ein Ausgrabungsset für Kinder ab ca. 4 Jahren. #dinosaurier #triceratops #trex #stegosaurus #fossilien #mamaleben #vorschule #kindergeburtstag #dinopartyIhr benötigt zusätzlich auf jeden Fall noch einen kleine Hammer. Wir haben einen richtigen, kleinen Mini-Hammer, perfekt für Kinder-Hände. Das Ausgrabungsset ist für Kinder ab 6 Jahren ausgeschrieben, aber unser Sohn wird erst in 4 Monaten 4 Jahre alt und kommt schon sehr gut damit zurecht. Wichtig ist, dass das Kind bereits mit einem kleinen Hammer umgehen kann.

Zusätzlich ist noch ein kleiner Sockel enthalten, auf dem der Dino-Kopf später platziert werden kann, wenn er komplett freigelegt wurde. Auf dem Sockel ist vorne auf einem hübsche Schild, auch der besagte Dinosaurier beschrieben.

Unser Sohn war eifrig bei der Sache, aber das Klopfen ist durchaus anstrengend und für ein Kind unter 6, allein auf Dauer sicher nicht zu bewältigen. Hier kommen dann die Papas oder andere Interessierte ins Spiel und man gemeinsam daran arbeiten. Der Papa hat ein wenig beim Klopfen geholfen und der Kleine hat gegraben und gepinselt.

Das Ausgrabungsset ist durchaus als Projekt anzusehen und kann so für mehrere Tage für Beschäftigung sorgen. Je nach Eifer und Zeit des Kindes und der Eltern.

Triceratops und andere Dinos

In unserem Fall befindet sich der Triceratops im dem Ausgrabungsset. Es gibt aber noch drei weitere Dino-Köpfe.

  • Triceratops
  • Stegosaurus
  • Tyrannosaurus
  • Pachycephalosaurus

Ihr solltet noch wissen, dass das Ganze während der Arbeit natürlich staubt und die kleinen Brocken abfallen. Wir fegen einfach mit dem Handfeger alles zusammen, einmal feucht nachwischen und dann passt das.

Die Größe des freigelegten Dinos finde ich auch perfekt, da er nicht zu filigran ist und gut in einem Regal aufgestellt werden kann.

Preislich liegt das Ausgrabungsset normalerweise bei ca. 15 Euro. Mein Mann hat das Set vor Ort spontan in einem Spielwarengeschäft reduziert erworben, für 5,- Euro! Das war natürlich ein Schnäppchen, aber selbst für 15,- Euro finde ich den Preis noch angemessen. Zumindest für kleine Dino-Fans.

Unser Karton sah etwas anders aus, als das Set hier auf dem verlinkten Foto, aber der Inhalt ist der Gleiche! Ich verlinke euch das Set hier zu Amazon*. TIPP - für kleine #dino Fans! ein Ausgrabungsset für Kinder ab ca. 4 Jahren. #dinosaurier #triceratops #trex #stegosaurus #fossilien #mamaleben #vorschule #kindergeburtstag #dinoparty

Kürzlich habe ich übrigens auch kleine „Fossilien“* erworben und diese im Sand versteckt. Meinen Beitrag dazu, findet ihr hier und zu meinem Beitrag für Dino-Fans, geht es hier entlang. Ihr merkt schon, Dinos kommen bei uns immer mal wieder vor. Auch ein tolles Dino-Buch habe ich für euch verbloggt.

Fazit

Von mir gibt es hier eine Kaufempfehlung! Preis/Leistungsverhältnis finde ich stimmig. Kein Plastik-Gedöns, wie es oft in diesen aufquellenden Dino-Eiern vorkommt, sondern schönes Material, griffig und schön anzusehen, inklusive Beschäftigungs- und Spassfaktor am Dino Knochen ausgraben!

 


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.