Kuschelnest bis Activitiy Decke – kuschelige Babyprodukte

Veröffentlicht von Mamaleben am

Werbung

Heute geht es um kuschelige Babyprodukte, vom Kuschelnest, Activity Decke bis zu Mobiles und mehr.

Als ich mit meinem ersten Sohn schwanger war, gab es diesen Blog noch nicht, er war nicht geplant und entstand erst ein halbes Jahr nach der Geburt. Ich hatte also in der ersten Schwangerschaft genauso wie viel Ahnung, wie jede Erst-Mutter. Wahrscheinlich keine und davon viel.

Kuschelnest von fehn fürs #babyIch las keine Ratgeber, aber versuchte mich zu informieren, welche Anschaffungen für ein Baby sinnvoll sind und mir den Alltag auch etwas erleichtern. Schon damals stolperte ich über die Marke FEHN, die sich auf zauberhafte, kuschelige Babyprodukte spezialisiert hatten.

Schon damals war ich ein Fan von neutralen, warmen Farben und entschied mich für eine Activity Decke, inklusive Spielbogen mit braun/beigen Teddys. Passend dazu nutzen wir aus derselben Serie das Musik-Mobile, welches noch bis zum 3. Geburtstag unseres Sohnes in seinem Zimmer hing. Er mochte die Melodie so gern.

Da ich mich Anfang des letzten Jahres versuchte, von meinem Kinderwunsch und der Hoffnung auf ein zweites Kind zu verabschieden, verkaufte ich nach und nach all unsere Babyprodukte.

Eine Familie übernahm unseren Kinderwagen und ebenso die Activity Decke.

Endlich wieder kuschelige Babyprodukte

Nachdem wir im Spätsommer die Überraschung über ein weiteres Baby, trotz meines Alters, verdaut hatten, stieg auch die Freude, sich wieder mit bestimmten Anschaffungen beschäftigen zu dürfen.

Als ich mit meinem Mann vor zwei Jahren die Nürnberger Spielwarenmesse besuchte, wurde ich am Stand von FEHN ganz wehmütig. Die Sachen sind einfach so schön, aber leider nur für die Zeit mit Baby ausgelegt, nicht für Kleinkinder. Ist das eigene Kind also aus dem Babyalter raus, müsst ihr künftig, schweren Herzens, an den süßen Sachen vorbeilaufen oder einfach schwangere Freundinnen damit eindecken.

Greifling Kaktus am Kuschelnest #baby #geburt #schwanger Greifling knistern am kuscheligen Babynest #baby #geburt #schwanger

Aber tadaaa, ich wurde tatsächlich nochmal schwanger, mit 43 Jahren und durfte nun erneut stöbern.

Von damals wusste ich noch, welche Babyprodukte ich mir unbedingt wieder wünschte:

  • eine Activity Decke mit Spielbogen
  • auf jeden Fall wieder ein Musik Mobile für das Bettchen
  • ein Kuschelnest (hatten wir damals leider nicht)

Dazu entschied ich mich noch für ein paar Kleinigkeiten, wie eine Einschlagdecke, perfekt nach dem Bad sowie einer Spieluhr, die man auch mal schön mit ins Auto oder in den Kinderwagen legen kann.

Kuschelnest

Werbung | zauberhafte und kuschelige Produkte fürs #baby zB das #kuschelnest mit Greiflingen #schwanger #geburt Damals wusste ich leider nicht, dass es ein Kuschelnest gibt. Wir hätten auf jeden Fall Verwendung dafür gehabt. Entgegen dem, was ich mir vorher überlegt hatte, habe ich mein Baby schnell zu mir ins Elternbett geholt und ihm dort, mittig, aus Handtüchern eine Umrandung gebaut. Genau das übernimmt nun das Kuschelnest.

Ihr könnt euer Baby überall sicher ablegen und das Tolle an unserem Kuschelnest, sind die zusätzlichen Aktivitäts-Greiflinge. Sie lassen sich entfernen, waschen oder eben zur Beschäftigung des Kindes, wieder anbringen. So kann das Kuschelnest auch mit auf Reisen oder auf Besuch zur Verwandtschaft gehen und das Baby hat ein gemütliches Nestchen gleich dabei.

Activity Decke mit Spielbogen

Hier habe ich mich auch dieses Mal für das Motiv Teddy, aus der Serie „Rainbow“ in den Farben braun/beige entschieden.

Werbung | kuschelige Activity Decke mit #teddy - #babyzeit #baby #geburt #schwanger #fehn #kuscheln Hier gab es für mich zu unserem damaligen Spielbogen eine klare Verbesserung. Damals wurden nämlich die Enden der Spielbögen in ein Loch auf der Decke gesteckt und es stand ein wenig wackelig. Nun werden die Bögen unterhalb der Decke mit einem Klick-Verschluss verschlossen und stehen gut und sicher.

zauberhaftes Musik Mobile

Das Musik Mobile ist aus einer anderen Serie, nämlich „Peru“, genau wie unser Kuschelnest. Die hellen Figuren lassen sich zum Waschen abnehmen. In Gebrauch drehen sie zu einer schönen Melodie, langsam ihre Kreise.

Bei FEHN findet ihr unterschiedliche Produkt-Serien. Einige sind dezent, andere eher farbenfroh. Zu einigen Serien gibt es ein Kuschelnest, zu anderen leider nicht. Jede Serie bietet verschiedene, kuschelige Babyprodukte, ganz nach euren Bedürfnissen.

Wenn ihr mögt, lasst euch bei FEHN inspirieren. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Als langjähriges Familienunternehmen im Bereich der Babyprodukte, steht das Unternehmen für Qualität und Sicherheit. Im Sortiment findet ihr auch Spieluhren, Decken, Activity Spielzeuge und andere Kleinigkeiten.

Ich kann es kaum erwarten, unser kleines Wunder bald in diese kuscheligen Sachen zu legen und die nächsten Monate dabei zusehen zu dürfen, wie er sich mit ihnen beschäftigt.

Und es sei verraten, vielleicht könnt ihr in den nächsten Wochen bzw. 2-3 Monaten, auf einem meiner Accounts, etwas Schönes von FEHN gewinnen.

Kategorien: Erstes Lebensjahr

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.