Mamaleben
Hasen_aus_Klorollen
do-it-yourself,  Beschäftigung für Kinder,  Logbuch

einfache Osterhasen aus Klopapierrollen basteln

Es gibt verschiedene Arten, einfache Osterhasen aus Klopapierrollen zu basteln. Es hängt immer davon ab, welche Bastelmaterialien ihr gerade vorrätig habt und wie alt die Kinder sind, die mit basteln.

Ich entschied mich für einen Mix aus einem größeren Hasen und zwei kleineren Hasen aus Klorollen. Dazu erhalten sie ein kleines Osternest aus einem Eierkarton, das ihr mit netten Dingen füllen könnt.

Osterhasen aus Klopapierrollen

Ihr benötigt:

  • eine leere Küchenrolle
  • ein paar leere Klopapierrollen
  • eine Schere
  • einen Eierkarton
  • Farbe – dazu gleich mehr
  • Wackelaugen
  • einen Stift
  • kleine Puschel für Schwänzchen und/oder Nase
  • und wenn ihr habt, etwas Stroh oder Moos

Schritt 1

Zuerst schneidet ihr euch die Osterhasen aus Klopapierrollen zurecht. Ihr malt die Ohren am besten mit einem Stift vor und schneidet dann den Rest der Rolle, seitlich der Ohren ab.

Um einen größeren Hasen für das Osternest zu erhalten, habe ich eine Küchenpapierrolle zerschnitten.

Schritt 2

Habt ihr die fertigen Hasen in der Hand, geht es ans Bemalen. Entscheidet, welche Farbe eure Hasen aus Klorollen haben sollen. Ihr könnt die Hasen bunt anmalen oder euch für die klassische Version in braun entscheiden.

Ostern läutet den Frühling ein, es spricht also nichts dagegen, die Häschen schön bunt zu bemalen.

Ich habe die Klopapierrollen mit brauner Tusche angemalt. Es geht auch braune Fingerfarbe für einen intensiveren Ton oder ein Filzstift. Aber letzteres ist mühselig. Kinder können bei diesem Schritt prima mitarbeiten und die Rollen tuschen.

Tipp! Die Hasenohren und den oberen Teil der Klorollen auch von innen bemalen. Diese danach einen Augenblick trocknen lassen.

Info: Auf meinen Pinterest Board „DIY und Basteln“ findet ihr weitere Bastelideen.

Schritt 3

Nun klebt ihr mittig einen kleinen Puschel als Nase auf. Habt ihr keinen, malt ihr diese mit dem Stift. Gleiches bei den Augen. Habt ihr Wackelaugen da, klebt verschieden große Wackelaugen auf die Rollen. Solltet ihr keine da haben, malt ihr das komplette Hasengesicht selbst.

Unterhalb der Nase zieht ihr zwei Halbkreis, als würdet ihr Brüste malen. In die Mitte darunter setzt ihr zwei kleine Zähne und jeweils seitlich der Nase, drei Barthaare. Einfach gemacht und fertig sind die Hasengesichter!

Einfache Schritt für Schritt Anleitung für #osterhasen aus #klopapierrollen - #ostern #hasen #klorollen #diy #bastelnmitkindern #bastelnmitklorollen

Falls ihr Puschel da habt, klebt ihr den Hasen damit hinten noch ein kleines Puschel-Schwänzchen an. Vor allem dem Großen in der Mitte, sodass das Nest von hinten auch hübsch anzusehen ist.

Hasen aus Klorollen

Nun hätten die kleinen Osterhäschen gern noch ein kleines Nest. Dafür nehmt ihr das Unterteil eines Eierkartons zur Hand und platziert eure Häschen versetzt im Karton.

Ich habe mal ein Paket erhalten, dessen Verpackungsmaterial aus Stroh bestand. Dieses habe ich behalten und verwende es nun zum Auskleiden des Osternests. Dazu eignet sich aber auch Moos oder das grüne „Stroh“, das man zu Ostern häufig kaufen kann.

Eure Osterhasen aus Klopapierrollen sind nun fertig. Ihr könnt jetzt das Osternest der Hasen und auch die Hasen selbst, mit netten Kleinigkeiten befüllen.

In die Hasen selbst könnt ihr kleine Schokoeier füllen oder was eure Kinder sonst so mögen.

Die leeren Mulden des Eierkartons lassen sich prima mit gefärbten, gekochten Eiern füllen oder hübschen, kleinen Pflanzen. Hier könnt ihr euch austoben und eurem Geschmack freien Lauf lassen.

Frohe Ostern und viel Freude beim Basteln, Verschenken und/oder Dekorieren!


Falls ihr nicht genug vom Basteln bekommt, hier zeige ich euch, wie ihr 5 Tiere aus Papptellern bastelt oder ein schönes Wald-Bingo aus einem Eierkarton zaubert.

Auch als Stifte-Halter eignen sich Klorollen sehr gut.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.