späte Mutterschaft

Späte Mutterschaft in der Gesellschaft

Schon in meinem Beitrag von vor 4 Jahren, zum Thema „Ein Baby mit 40“, habe ich mich und euch gefragt, wann eine später Mutterschaft, beziehungsweise eine späte Elternschaft, eigentlich beginnt? Tatsächlich habe ich gerade bei Wikipedia nachgeschaut und GOTT SEI DANK, keinen Eintrag gefunden. Das wäre ein Ding gewesen, wenn Weiterlesen…

Werden Sie Oma? Nein, Mutter. Spätes Mutterglück Mamaleben

Vom späten Mutterglück – „Werden Sie Oma?“

Vom späten Mutterglück und der Wahrheit ins Auge sehen zu müssen. Diese „nette“ Konversation hat sich kürzlich genauso zugetragen. Ich genoss es, allein und ohne zappeliges Kleinkind, an einem Sonntag Vormittag über einen Flohmarkt zu schlendern und nach süßer Babykleidung Ausschau zu halten. Schließlich haben wir lange darauf gewartet und Weiterlesen…

Wunder geschehen – Schwanger mit 43 Jahren

Vor ziemlich genau 3 Jahren schrieb ich einen ähnlichen Beitrag. „Ein Baby mit 40“, der bis heute zahlreich gelesen wird. Dies zeigt mir, wie groß das Interesse an ü40-Schwangerschaften ist und niemals hätte ich damals damit gerechnet, nochmal schwanger mit 43 werden zu dürfen. Es war damals irgendwie verrückt, 4 Weiterlesen…

Mein trauriger Abschied vom Kinderwunsch

Über den Abschied vom Kinderwunsch zu schreiben, ist wohl der persönlichste Beitrag, den ich bisher verfasst habe und für Personen aus meinem Umfeld, sicher eine Überraschung. Nur sehr wenige wussten, dass wir versuchen, ein weiteres Kind zu bekommen. Die, die mich fragten, bekamen eine ehrliche Antwort. Kaum jemand kommt auf Weiterlesen…